Handel Alcina

Tickets
Juli 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Die Uraufführung der Oper Alcina von Georg Friedrich Händel am 16. April 1735 brachte dem Komponisten einen beispiellosen Erfolg. Die Handlung der Oper basiert auf Ludovico Ariostos epischem Gedicht „Der wütende Roland“. Alcina ist eine Fantasy-Saga voller außergewöhnlicher Abenteuer, in der die Zauberin Alcina geschickt Zaubersprüche einsetzt, um ihre Liebhaber zu verzaubern. Als Letzter fiel ihr der tapfere Ritter Ruggiero ins Netz. Das Publikum des Jerusalem Lyric Opera Festival wird die einzigartige Gelegenheit haben, die wahren Perlen der Barockzeit zu hören und zu sehen - "Verdi Prati", "Ah, mio ​​cor!" und "Mi restano le lagrime" - die gefühlvollsten Arien, die je für die Musikszene geschaffen wurden.

Programm und Besetzung

Jerusalemer Lyrik-Opern-Festival

Ähnliche Veranstaltungen